Archiv

Mountain house

Feb. 02

Hallo aus Lethbridge.

Freitag: Mit unglaublicher Vorfreude auf das Wochenende, Brötchen  backen, Suppe kochen und anschließendem Bowlen gehen habe ich meinen Freitag mit den "Sundayschool-Kids" verbracht, 

und dann war

Samstag: Morgens ein wenig Proviant gekauft und den großen Van gestartet, sind Simon, ich und ein paar Freunde in die Berge gefahren. Wir haben ein Berghaus zur Unterkunft gehabt und sind Samstag und Sonntag Mittag auf Touren gegangen. Am Tag 1 waren wir in "Frank Slide" - Eine ganze Stadt ist hier in Steinen begraben. Der "bewegende Berg" - wie die Ureinwohner ihn nannten - hatte vor etwa 100 Jahren einen riesigen Erdrutsch und bedeckte ein ganzes Tal mit 82 Mio. Tonnen Fels.

Wieder im Berghaus, hatten wir ein gutes Abendessen und eine gemühtliche Zeit zusammen.

Sonntag: Kurz vor der Heimfahrt entschieden wir uns, eine Höle zu besichtigen. Auf dem Fußweg zur Höle entdeckten wir einen Fels, auf dem Fels sahen wir dann den nächsten Fels und als wir sogar diesen Fels beklettert hatten, konnten wir gar nicht mehr zurück und sind dann bis zur Bergspitze gewandert oder geklettert. Oben angekommen erwartete uns ein eisiger Wind und ein herrliches Panorama. Das war wohl eine meiner schönsten Bergtouren. Am Ende sind wir dann auch noch in die Höle, und dann ins Auto und heim.

Das war ein super Wochenende. Hier ein paar Bilder

--Das Berghaus und die Gemeinschaft --

-- Mein morgentlicher Ausblick --

-- Frank Slide --

-- unsere Bergtour --

1 Kommentar 2.2.09 22:28, kommentieren



castle mountain

Feb 17
Ist nun schon eine Wocher her, ich erwähne es troztdem hier in meinem Blog. 
Ein Kirchenmitglied der Mennonite-Church arbeitet in einem Skigebiet als Pistenkontrolle. Er hat uns Tickets geschenkt und so sind wir letzten Montag das erste Mal zum snowboarden in die Rocky Mountains gefahren.
Der Tag war wunderschön und die Skibedingungen in Ordnung.Ich hatte ein wenig mehr Pulverschnee erwartet. Da es jedoch in den letzten Wochen ziemlich warm war, mussten wir uns mit europäischen Schneebedingnungen zufriedenstellen.
Letzten Mittwoch fielen die Temperaturen wieder und es hat geschneit, und so hoffe ich einfach auf canadische Pistenbedingungen für's nächste Mal boarden.
-- Castle Mountain --

1 Kommentar 18.2.09 07:12, kommentieren